DFVLR

Deutsche Forschungs-und Versuchsanstalt fuer Luft-and Raumfahrt (German Research and Development Institute for Air and Space Travel) Contributor: CASI

NASA Acronyms. 2013.

Look at other dictionaries:

  • DFVLR — DFVLR,   Abkürzung für Deutsche Forschungs und Versuchsanstalt für Luft und Raumfahrt e. V., Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt e. V …   Universal-Lexikon

  • DFVLR — Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) Zweck: Vorsitz: Johann Dietrich Wörner (Vorstandsvorsitzender) Gründungsdatum: 1907 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • DFVLR — Deutscher ForschungsVerein für Luft und Raumfahrt, später Deutsche Forschungs und Versuchsanstalt für Luft und Raumfahrt, jetzt DLR …   Acronyms

  • DFVLR — Deutscher ForschungsVerein für Luft und Raumfahrt, später Deutsche Forschungs und Versuchsanstalt für Luft und Raumfahrt, jetzt DLR …   Acronyms von A bis Z

  • Deutsche Raumfahrer — Deutschland hat kein eigenes bemanntes Raumfahrtprogramm. Deutsche Raumfahrer flogen daher nur als Besatzungsmitglieder bei Missionen anderer Staaten ins All: mit den Sojus Raumschiffen der Sowjetunion (später Russland) sowie mit dem Space… …   Deutsch Wikipedia

  • 1981 in spaceflight — |6 January, 12:15 GMT |Soyuz U (R 7 11A511U) |Plesetsk |RVSN |Kosmos 1237 (Zenit 6U) |MOM |LEO |Reconnaissance |20 January 1981 |Successful |9 January, 14:57 GMT |nowrap|Molniya M/ML (R 7 8K78M/ML) |LC 41/1, Plesetsk |RVSN |Molniya 3 14 |MOM… …   Wikipedia

  • Thomas Jank — (* 29. April 1949 in Burg, Landkreis Cottbus; † 16. August 2007) war ein deutscher Ingenieur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Messerschmid — Land (Organisation): Deutschland (DFVLR) Datum der Auswahl: 19. Dezember 1982 Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raumflu …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Willi Messerschmid — Ernst Messerschmid Land (Behörde): Deutschland (DFVLR) Datum der Auswahl: 19. Dezember 1982 Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raum …   Deutsch Wikipedia

  • German Aerospace Center — Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt e.V. Established 1969 Headquarters Köln Porz Administrator Johann Dietrich Wörner …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.